Erfolgsfaktoren im Qualitätsmanagement für Franchisesysteme

In unserem letzten Beitrag haben wir den PLAN-DO-CHECK-ACT Prozess für ein integriertes Qualitätsmanagement im Franchising vorgestellt und erste Tipps gegeben. Heute folgen weitere Tipps für ein funktionierendes QM-System!

Erfolgsfaktoren Franchise QM-System
Erfolgsfaktoren Franchise QM-System

8 Tipps für ein funktionierendes Franchise QM-System

In unserem letzten Beitrag haben wir den PLAN-DO-CHECK-ACT Prozess für ein integriertes Qualitätsmanagement im Franchising vorgestellt und erste Tipps gegeben. Heute folgen weitere Tipps für ein funktionierendes QM-System!

 

  1. Setzen Sie die Prozesse für Ihre Partner so auf, dass (menschliche) Fehler am besten vermieden werden oder automatisch auffallen, z.B. durch Automatisierung, voreingestellte Programme (s. Blog Paulaner) oder integrierte Kontrollen (z.B. digitale Temperaturmessung). Neben der Fehlervermeidung sind solche Prozesse oft sehr effizient 
  2. Dokumentieren Sie Ihre Prozesse und beschreiben Sie genau, wer, wann wofür verantwortlich ist und welche Kontrollen nötig sind.
  3. Erarbeiten Sie ein Schulungskonzept für die qualitätsrelevanten Prozesse, mit dem Sie Ihre Partner und deren Mitarbeiter erreichen. Über digitale Inhalte können die Schulungen dezentral und zeitunabhängig erfolgen. Über Tests oder sogar Wettbewerbe können Sie auch ermitteln, ob das Wissen richtig verstanden wurde.
  4. Integrieren Sie regelmäßige, übergreifende Kontrollen, wie z.B. Storechecks, die zu weiten Teilen digitalisiert sind und somit eine echte Vergleichbarkeit erlauben, ohne vor Ort sein zu müssen
  5. Nutzen Sie auch externe Quellen für das Qualitätsmanagement. Für viele Branchen gibt es Bewertungsplattformen, die Sie dafür nutzen können. So bekommen Sie Feedback direkt vom Kunden und sparen sich aufwendiges Mystery Shopping 
  6. Nutzen Sie Ihre Qualitätskennzahlen auch für Benchmarking Auswertungen zwischen Ihren Partnern und lassen Sie die Top Performer ihr Wissen teilen.
  7. Sorgen Sie für eine kontinuierliche Verbesserung Ihrer Prozesse. Dafür können Sie Partner und Mitarbeiter einbinden und bekommen so Impulse direkt von der Basis. 
  8. Gehen Sie konsequent gegen Qualitätsmängel vor in Ihrem und im Interesse Ihrer Partner.

Im Franchising profitieren alle Partner von einer starken Marken. Schützen Sie Ihre Marke durch ein integriertes Qualitätsmanagement. Wir helfen Ihnen dabei gerne!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0